DE EN
Kampfmannschaft
25.05.2017 / 18:43

"Wir haben unser Ziel erreicht"

2:1-Sieg gegen Admira Wacker | Die Stimmen zum Spiel

Franco Foda: "Es waren zwei unterschiedliche Halbzeiten. Man hat in der ersten Halbzeit gemerkt, dass eine Mannschaft ohne Druck spielen konnte, eine Mannschaft noch Druck hatte. Wir fanden in der ersten Halbzeit keine Ruhe im Spiel. Ich habe in der Pause die Mannschaft aufgerichtet, das System etwas umgestellt. Wir waren in der zweiten Halbzeit die bessere Mannschaft. Gratulation aber auch an die Admira."

Philipp Zulechner: "Spannender hätten wir es nicht machen können. Wir sind zufrieden, haben die drei Punkte und können wunschlos glücklich sein. Wir haben unser Ziel erreicht und können jetzt feiern. Wir wollen am Sonntag auch gewinnen und müssen dann schauen, was die Austria macht!"

Damir Buric: "Respekt an die Jungs für die sehr gute Leistung. Wir haben ein wirklich gutes Spiel abgeliefert, müssen aber auch die Tore machen. Die Mannschaft zeigt eine tolle Leistung, das zählt. Wir wurden für die gute Leistung vor allem in der ersten Halbzeit, wo wir hätten führen müssen, nicht belohnt. Ich bin mit dieser Leistung zuversichtlich für die nächste Saison."