DE EN
Kampfmannschaft, Amateure
08.04.2017 / 00:00

Amateure in Oberösterreich zu Gast

Auswärtsmatch bei Pasching/LASK Juniors | Aufwärtstrend soll fortgesetzt werden

(c) GEPA pictures

Heute um 15 Uhr sind die Amateure des SK Puntigamer Sturm Graz bei der Spielgemeinschaft FC Pasching/LASK Juniors in Oberösterreich zu Gast. In diesem Auswärtsspiel will die Elf von Markus Schopp den Aufwärtstrend aus den vergangenen Runden fortsetzen und weiter raus aus dem hinteren Tabellendrittel.

“Wir sind gut vorbereitet“

1:1 bei Allerheiligen am Dienstag dieser Woche, davor der 1:0-Heimsieg gegen den ATSV Wolfsberg. “Vier Punkte aus zwei Spielen, davon war eines auswärts. Es ist ein positiver Trend in der Mannschaft spürbar. Diesen Schwung müssen wir zum heutigen Spiel mitnehmen, dann ist auch in Pasching einiges drinnen“, meint Oldboy Martin Ehrenreich, dessen Einsatz wegen einer Oberschenkelzerrung weiter fraglich ist. Der routinierte Verteidiger ist auch deshalb optimistisch, “weil Trainer Schopp das Team sehr gut auf den Gegner eingestellt hat. Wir sind gut vorereitet und wissen genau, was uns heute erwartet.“

LASK-Reservisten im Einsatz

Coach Schopp sieht den Gegner personell im Vorteil. “Weil sie jene Spieler einsetzen können, die gestern Abend beim LASK nicht zum Zug gekommen sind. Das passiert uns aber nicht das erste Mal, darauf sind wir vorbereitet. Dazu kommt, dass es für uns das dritte Spiel innerhalb von einer Woche ist. Wie auch immer, sicher sagen kann ich, dass wir penibel auf dieses Match hingearbeitet haben und guter Dinge nach Oberösterreich fahren“, meint Schopp.

Hannes Machinger

 

Fotohinweis © GEPA pictures

Bild 1: Martin Ehrenreich.

Bild 2: Markus Schopp.